Daten­schutz 25. Januar 2022

Daten­schutz

Falls Sie noch Fragen zum Klein­ge­druckten haben, schreiben Sie uns doch einfach eine E‑Mail an:
info@sinc.de

Daten­schutz­er­klä­rung

Verant­wort­li­cher im Sinne der Daten­schutz­ge­setze, insbe­son­dere der EU-Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO), ist:

SINC GmbH

 

 

Ihre Betrof­fe­nen­rechte

Unter den ange­ge­benen Kontakt­daten unseres Daten­schutz­be­auf­tragten können Sie jeder­zeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespei­cherten Daten und deren Verar­bei­tung (Art. 15 DSGVO),
  • Berich­ti­gung unrich­tiger perso­nen­be­zo­gener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespei­cherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschrän­kung der Daten­ver­ar­bei­tung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetz­li­cher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Wider­spruch gegen die Verar­bei­tung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Daten­über­trag­bar­keit, sofern Sie in die Daten­ver­ar­bei­tung einge­wil­ligt haben oder einen Vertrag mit uns abge­schlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwil­li­gung erteilt haben, können Sie diese jeder­zeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jeder­zeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichts­be­hörde wenden, z. B. an die zustän­dige Aufsichts­be­hörde des Bundes­lands Ihres Wohn­sitzes oder an die für uns als verant­wort­liche Stelle zustän­dige Behörde.

Eine Liste der Aufsichts­be­hörden (für den nicht­öf­fent­li­chen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Service/Anschriften/Laender/Laender-node.html.

 

 

Erfas­sung allge­meiner Infor­ma­tionen beim Besuch unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht regis­trieren oder ander­weitig Infor­ma­tionen über­mit­teln, werden auto­ma­tisch Infor­ma­tionen allge­meiner Natur erfasst. Diese Infor­ma­tionen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrow­sers, das verwen­dete Betriebs­system, den Domain­namen Ihres Internet-Service-Provi­ders, Ihre IP-Adresse und ähnliches.

Sie werden insbe­son­dere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicher­stel­lung eines problem­losen Verbin­dungs­auf­baus der Website,
  • Sicher­stel­lung einer reibungs­losen Nutzung unserer Website,
  • Auswer­tung der System­si­cher­heit und ‑stabi­lität sowie
  • zur Opti­mie­rung unserer Website.

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rück­schlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Infor­ma­tionen dieser Art werden von uns ggfs. anony­mi­siert statis­tisch ausge­wertet, um unseren Inter­net­auf­tritt und die dahin­ter­ste­hende Technik zu optimieren.

 

 

Rechts­grund­lage und berech­tigtes Interesse:

Die Verar­bei­tung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berech­tigten Inter­esses an der Verbes­se­rung der Stabi­lität und Funk­tio­na­lität unserer Website.

 

 

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. tech­ni­sche Dienst­leister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftrags­ver­ar­beiter tätig werden.

 

 

Spei­cher­dauer:

Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhe­bung nicht mehr erfor­der­lich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereit­stel­lung der Website dienen, grund­sätz­lich der Fall, wenn die jewei­lige Sitzung beendet ist.

Im Falle der Spei­che­rung der Daten in Logfiles ist dies nach spätes­tens 14 Tagen der Fall. Eine darüber­hin­aus­ge­hende Spei­che­rung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer anony­mi­siert, sodass eine Zuord­nung des aufru­fenden Clients nicht mehr möglich ist.

 

 

Bereit­stel­lung vorge­schrieben oder erforderlich:

Die Bereit­stel­lung der vorge­nannten perso­nen­be­zo­genen Daten ist weder gesetz­lich noch vertrag­lich vorge­schrieben. Ohne die IP-Adresse ist jedoch der Dienst und die Funk­ti­ons­fä­hig­keit unserer Website nicht gewähr­leistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder einge­schränkt sein. Aus diesem Grund ist ein Wider­spruch ausgeschlossen.

 

 

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Bei Cookies handelt es sich um kleine Text­da­teien, die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smart­phone o.ä.) gespei­chert werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen.

Sie können Sie einzelne Cookies oder den gesamten Cookie-Bestand löschen. Darüber hinaus erhalten Sie Infor­ma­tionen und Anlei­tungen, wie diese Cookies gelöscht oder deren Spei­che­rung vorab blockiert werden können. Je nach Anbieter Ihres Brow­sers finden Sie die notwen­digen Infor­ma­tionen unter den nach­fol­genden Links:

 

 

Spei­cher­dauer und einge­setzte Cookies:

Soweit Sie uns durch Ihre Brow­ser­ein­stel­lungen oder Zustim­mung die Verwen­dung von Cookies erlauben, können folgende Cookies auf unseren Webseiten zum Einsatz kommen:

Cloud­flare

 

 

Tech­nisch notwen­dige Cookies

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzer­freund­li­cher zu gestalten. Einige Elemente unserer Inter­net­seite erfor­dern es, dass der aufru­fende Browser auch nach einem Seiten­wechsel iden­ti­fi­ziert werden kann.

Der Zweck der Verwen­dung tech­nisch notwen­diger Cookies ist, die Nutzung von Websites für die Nutzer zu verein­fa­chen. Einige Funk­tionen unserer Inter­net­seite können ohne den Einsatz von Cookies nicht ange­boten werden. Für diese ist es erfor­der­lich, dass der Browser auch nach einem Seiten­wechsel wieder­erkannt wird.

Für folgende Anwen­dungen benö­tigen wir Cookies:

 

 

Rechts­grund­lage und berech­tigtes Interesse:

Die Verar­bei­tung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berech­tigten Inter­esses an einer nutzer­freund­li­chen Gestal­tung unserer Website.

 

 

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. tech­ni­sche Dienst­leister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Website als Auftrags­ver­ar­beiter tätig werden.

 

 

Bereit­stel­lung vorge­schrieben oder erforderlich:

Die Bereit­stel­lung der vorge­nannten perso­nen­be­zo­genen Daten ist weder gesetz­lich noch vertrag­lich vorge­schrieben. Ohne diese Daten ist jedoch der Dienst und die Funk­ti­ons­fä­hig­keit unserer Website nicht gewähr­leistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder einge­schränkt sein.

 

 

Wider­spruch

Lesen Sie dazu die Infor­ma­tionen über Ihr Wider­spruchs­recht nach Art. 21 DSGVO weiter unten.

 

 

SSL-Verschlüs­se­lung

Um die Sicher­heit Ihrer Daten bei der Über­tra­gung zu schützen, verwenden wir dem aktu­ellen Stand der Technik entspre­chende Verschlüs­se­lungs­ver­fahren (z. B. SSL) über HTTPS.

 

 


Infor­ma­tion über Ihr Wider­spruchs­recht nach Art. 21 DSGVO

Einzel­fall­be­zo­genes Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer beson­deren Situa­tion ergeben, jeder­zeit gegen die Verar­bei­tung Sie betref­fender perso­nen­be­zo­gener Daten, die aufgrund Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Daten­ver­ar­bei­tung auf der Grund­lage einer Inter­es­sen­ab­wä­gung) erfolgt, Wider­spruch einzu­legen; dies gilt auch für ein auf diese Bestim­mung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DSGVO.

Legen Sie Wider­spruch ein, werden wir Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten nicht mehr verar­beiten, es sei denn, wir können zwin­gende schutz­wür­dige Gründe für die Verar­bei­tung nach­weisen, die Ihre Inter­essen, Rechte und Frei­heiten über­wiegen, oder die Verar­bei­tung dient der Geltend­ma­chung, Ausübung oder Vertei­di­gung von Rechtsansprüchen.

 

 

Empfänger eines Widerspruchs

info@sinc.de

 

 


Ände­rung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Daten­schutz­er­klä­rung anzu­passen, damit sie stets den aktu­ellen recht­li­chen Anfor­de­rungen entspricht oder um Ände­rungen unserer Leis­tungen in der Daten­schutz­er­klä­rung umzu­setzen, z.B. bei der Einfüh­rung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

 

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Daten­schutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E‑Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Daten­schutz verant­wort­liche Person in unserer Organisation:

till.elborg@sinc.de